Wir verwenden neben technisch notwendigen Cookies auch solche, die für statistische und Marketing Zwecke verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Mehr Informationen zu den eingesetzten Cookies und Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Menü
Icon karriere
Karriere Jetzt bewerben!
Icon teamscontact
Online-Beratung Termin via Teams!
  1. Start
  2. Branchen
  3. Kommunen
  4. Roadflex RF
Kommunen Roadflex RF
Anfrage stellen

Roadflex RF


ALLGEMEIN
Boden- und Bankettverfestigung mit RoadFlex RF ist eine neue Bauweise zur Verbesserung der Nachhaltigkeit. Durch die Zugabe von RoadFlex RF, wird die Druck-, Biegezug-, Spaltzug- und Haftzugfestigkeit vergrößert. Dadurch erhöht sich die Dauerhaftigkeit sowie die Wasser- und Frostbeständigkeit.

RoadFlex RF kann auf nahezu allen Bodenarten angewandt werden, auch auf Böden mit organischem Anteil. Da mit der RoadFlex RF Technologie der vorhandene Boden stabilisiert und verfestigt wird, ist ein Ausbau und eine Entsorgung des Untergrunds nicht notwendig.

VORTEILE
• Schnelle Verkehrsfreigabe
• Bis zu 2 km Tagesleistung (Bankett)
• Bis zu 6.000 m² Tagesleistung (Fläche)
• Für fast alle Bodenarten geeignet
• Keine Entsorgung des Untergrunds, denn dieser wird Teil des Baustoffs
• Nachhaltig & vollständig Rückbaufähig

EIGENSCHAFTEN NACH EINBAU
• Rissüberbrückend
• Frostsicher
• Hohe Tragfähigkeit
• Höhere Zug-, Biegezug- & Spaltzugkräfte

ANWENDUNGSBEREICH
Boden- und Bankettverfestigung auf nahezu allen Bodenarten – auch mit organischem Anteil
z.B.: Ersatz von Rasengittersteinen, Ertüchtigung von ausgespülten Banketten, Flächenstabilisierung 

Zusätzliche Infos

  • Roadflex RF Referenzen
    • Large fraese verdichtung brt
      Large nachverdichtung brt
      Large abschlussverdichtung brt
      REFERENZEN

      A93 Pfreimd
      Bad Griesbach
      Dellach im Drautal
      Geiselhöring Hainsbach
      Perlesreut Marchetsreut
      Ruderting
      St. Georgen im Attergau

  • Einbauverfahren Roadflex RF
    • Large fraese brt
      Large bindemittel brt
      Large verdichtung brt
      DAS EINBAUVERFAHREN
      1. Grasnarbe entfernen
      2. Bindemittel aufstreuen
      3. Fräsen (Homogenisierung)
      4. Geschwindigkeitsabhängige Dosiertechnik für Wasser & Roadflex RF
      5. Verdichtung (insgesamt 3 Mal)
      6. Reinigung der Fahrbahn durch Hochdruckwäsche

      Aushärtezeit: ca. 12-24 h (je nach Witterung)
      Tagesleistung: ca. 2 km pro Tag


      Ergebnis: Gegenüber der bisherigen Standardbauweise erhält man eine deutlich erhöhte Tragfähigkeit, Biegezugfestigkeit und eine deutlich gesteigerte Lebensdauer.

  • Roadflex RF Beschreibung
    • FUNKTIONSPRINZIP ROADFLEX RF

      ROADFLEX RF800 ist eine milchig-opake Dispersion auf Basis von Vinylacetat, die speziell für die Bodenstabilisierung entwickelt wurde.

      ROADFLEX RF850 ist ein klar-milchig-opakes Bodenhilfsstoff-Additiv, dass zumeist mit ROADFLEX RF800 vermischt wird. RF800 und RF850 werden zusammen mit einem geeigneten Bindemittel (je nach Bankettbeschaffenheit Zement oder Mischbinder) zur Verbesserung der mechanischen Eigenschaften des Bankettes verwendet.

      Nach dem Einbringen der beiden ROADFLEX-Komponenten in das Erdreich, lassen sich deutlich erhöhte Zug-, Biegezug-, Spaltzug- und Druckfestigkeiten nachweisen.

Ihr persönlicher Kontakt

Medium fkuhns foto web

Fabian Kuhns

Telefon:
01 70 - 37 24 811
E-Mail:
fabian.kuhns@strassentechnik.de
Anfrage stellen

Anfrageformular

Öffnungs- & Anlieferzeiten
Montag - Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr | 07:00 bis 12:00 Uhr
Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr | Keine Anlieferung

Nächster Messetermin

Derzeit befinden wir uns auf keiner Messe.

Nadler Straßentechnik GmbH
Fraunhoferstraße 3
85301 Schweitenkirchen
Telefon
08444 - 92400 - 0
Fax
08444 - 92400 - 40
E-Mail
info@strassentechnik.de
Nadler + Söffker GmbH
Otto-von-Guericke-Allee 5
39179 Barleben
Telefon
039206 - 52373
Fax
039206 - 52374
E-Mail
info@strassentechnik.de